Yellowstone-
Nationalpark

www.Wissen-im-Netz.info

Einführung

Homepage
   Freizeit
      Reisen
         Yellowstone
            Einführung
               Einige Fakten
               Nat. Park Service

Einführung

NPS-Foto: LagerfeuerEine der beständigsten Legenden des Yellowstone-Nationalparks handelt von seinem Anfang. Im Jahr 1870 saßen Forscher um ein Lagerfeuer an der Verbindung zweier unberührter Flüsse, überschattet von den emporragenden Klippen des Madison-Plateaus. Sie diskutierten über das, was sie während ihrer Erkundung gesehen haben und erkannten, dass dieses Land des Feuers, des Eis und der Wildtiere geschützt werden musste. So ist nach der Legende die Idee des Yellowstone-Nationalparks entstanden.

Es ist eine wunderschöne Geschichte – und ein Märchen. Aber diese Männer waren real, genauso wie das Land, das sie erkundeten. Dank ihrer Berichte und die Arbeit der Forscher und Künstler, die sie begleiteten, schuf der Kongress der Vereinigten Staaten den Yellowstone-Nationalpark im Jahr 1872. Der „Yellowstone National Park Protection Act“ bestimmt, dass „der Oberlauf des Yellowstone Rivers … wird hierdurch reserviert und ausgenommen von der Besiedlung, Aneignung oder Verkauf … und bestimmt und abgesondert als öffentlicher Park oder Vergnügungsgebiet für den Vorteil und zur Freude der Menschen.“ Zu einer Zeit der explosionsartigen Entwicklung einer Nation, hatte die Bundesregierung die Voraussicht ein Gebiet abzusondern, das als zu wertvoll betrachtet wurde, um in Privathände zu gelangen, kommerziell ausgenutzt und zerstört zu werden.

© 1999-2009 Copyright by Jürgen Kühnle
Über Anregungen und Kommentare zu diesen Seiten würde ich mich freuen juergen@kuehnle-online.de.